Nina Dul – Heilerin

Nina Dul ist in Polen, Deutschland sowie auch in anderen Ländern schon seit Jahrzehnten durch Fernsehen, Rundfunk und viele Veranstaltungen als Heilerin bekannt.

Seit ihrer Kindheit kann die berühmte Biotherapeutin die Aura der Menschen sehen und dadurch gezielt Energie übertragen. Viele persönliche Schicksalsschläge führten dazu, dass sie dieses Talent entwickelte und ihre Berufung als Heilerin fand. Darüber hinaus bildete sie sich schulmedizinisch weiter.

Die Heilerin Nina Dul zu treffen ist ein besonderes Erlebnis. Das ZDF, Arte und auch andere Sender widmeten ihr eine 45-minütige Dokumentation, die viel Aufmerksamkeit erregte. Nach der Erstausstrahlung bekam sie Säcke voller Post. Im Oktober 2003 war diese Dokumentation beim Sender Phoenix zu sehen.

Hier finden Sie die aktuellen Termine.


Nina Dul bei Fliege im Fernsehen

Am 01. März 2004 wurde sie von Jürgen Fliege in seine Talkshow eingeladen und demonstrierte dort einen Teil ihrer Fähigkeiten als Heilerin. Dieser Auftritt hat viele Menschen positiv bewegt.

Die Heilerin und Bioenergie-Therapeutin hat mit ihrer Arbeit bereits Tausenden von Menschen geholfen. Sie ist regelmäßig in Zürich, Basel, Hamburg, Wien, Berlin, Leipzig, Frankfurt und Freiburg für Veranstaltungen vor Ort. Die Menschen kommen zu ihr, besuchen ihre Seminare und Heilmeditationen, lassen sich von ihr die Hände auflegen.


Dokumentarfilm ZDF


Bericht als Sonderdruck aus dem Journal “Esotera” 2/2003
“Nina Dul – eine Frau mit Powerhänden”

dul_esotera_web.pdf
Download pdf 280,06 KiB

Nina Dul im Gespräch mit Lucius Werthmüller

Psi Verein Basel, 4. September 2014


Nina Dul

Eine Einblick in die Arbeit der polnischen Heilerin Nina Dul.

Nina Dul: In der Aura spiegelt sich alles: körperliche Krankheiten, das seelische Befinden, ja sogar Gedanken. Meine Hände werden von Geistführern gelenkt, und ich kann Bilder aus dem Leben der Menschen sehen. Dadurch kann ich ihnen helfen, ihr Leben so zu verändern, dass sie gesünder, glücklicher und erfolgreicher sein können.